Thien ha Höhle

Ihr Reiseführer in Ninh Binh, Tam Coc und Trang An

Thien ha Höhle

Landtour Ninh Binh Vietnam

Die Thien-Ha-Höhle ist eine der atemberaubendsten Höhlen Vietnams und liegt in der Provinz Ninh Binh. Es ist Teil des Komplexes der alten Hauptstadt Hoa Lu und des malerischen Gebiets Tam Coc-Bich Dong, das als „Ha Long-Bucht an Land“ bekannt ist. Die Thien-Ha-Höhle ist ein beliebtes Ziel für Touristen, die gerne die natürliche Schönheit Vietnams erkunden.

Die Thien-Ha-Höhle wurde 2007 entdeckt und 2010 offiziell der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Höhle liegt in einer Bergkette inmitten von Reisfeldern und Kalksteinfelsen. Es ist etwa 800 Meter lang und verfügt über ein atemberaubendes natürliches Stalaktitensystem, dessen Entstehung Millionen von Jahren gedauert hat. Die Höhle ist in zwei Hauptteile unterteilt, wobei der erste Teil eine Trockenhöhle und der zweite Teil eine Wasserhöhle ist.

Der erste Teil der Höhle ist über einen gepflasterten Weg erreichbar, der zu einem hohen Eingang führt. Besucher können durch die Höhle gehen und die einzigartigen Formationen von Stalaktiten und Stalagmiten bewundern. Die Formen und Größen der Formationen sind sehr vielfältig und sorgen für eine magische Atmosphäre im Inneren der Höhle. Der erste Teil der Höhle verfügt außerdem über ein Lichtsystem, das die Höhle beleuchtet und so eine mystische Atmosphäre schafft.

Der zweite Teil der Höhle ist eine Wasserhöhle, die mit einem kleinen Boot erkundet werden kann. Die Bootsfahrt führt die Besucher durch einen unterirdischen Fluss, der durch die Höhle fließt. Der Fluss ist von hoch aufragenden Kalksteinfelsen umgeben und die Spiegelungen der Stalaktiten im Wasser erzeugen einen spektakulären visuellen Effekt. Besucher können auch die beeindruckenden Stalaktiten beobachten, die von der Decke hängen, und die Stalagmiten, die aus dem Höhlenboden emporragen. Die Bootsfahrt ist ein unvergessliches Erlebnis, das die natürliche Schönheit der Höhle zeigt.

Die Thien-Ha-Höhle ist nicht nur für ihre natürliche Schönheit bekannt, sondern auch für ihre historische und kulturelle Bedeutung. Die Höhle diente im 9. Jahrhundert dem Aufstand der Truong Yen gegen die Chinesen als Versteck. Sie wurde auch von den Einheimischen als Ort der Anbetung genutzt, da sie glaubten, die Höhle sei ein Tor zum Himmel. Besucher können die Überreste von Altären und Opfergaben sehen, die von den Einheimischen zurückgelassen wurden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Thien-Ha-Höhle ein Muss für jeden ist, der in die Provinz Ninh Binh reist. Es ist ein Naturwunder, das die einzigartige Schönheit Vietnams zeigt. Besucher können den Zauber der Stalaktiten und Stalagmiten erleben und werden Zeuge der historischen und kulturellen Bedeutung der Höhle. Die Thien-Ha-Höhle ist ein wahres Juwel Vietnams, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

de_DEGerman